Carolin Abram Accessoires

Caroline Abram Accessoires

Als Optikerin über mehrere Jahre in designorientierten Geschäften ausgebildet, startete Caroline Abram 1998 mit dem Entwerfen von Accessoires für den augenoptischen Markt: Lorgnetten, Lupen, Brillenketten…

Ausgezeichnet mit zwei goldenen SILMO Awards, eröffnete die Firma FILAO Handwerksbetriebe in Dakar, wo Caroline ihre Kindheit verbracht hatte. Dort bildete sie ein Frauenteam aus, das über 15 Jahre alle ihre Accesoirelinien gefertigt hat. Verwendung fanden unterschiedliche Materialien, wie Harz, Silber, Holz, Halbedelsteine…

2008, inspiriert durch den Charme Floridas, brachte sie ihre erste eigene Brillenkollektion auf den Markt. Das old-fashioned Miami, die 60iger Jahre, der Vintage Style und South Beach inspirierten Caroline zu Cat-Eye-Formen, satten Farben und extremer Femininität.

1–10 von 11 Ergebnissen werden angezeigt

Produkte pro Seite: